Zertifiziertes Bio-Restaurant

Wir sind ein kontrollierter BIO-Betrieb, zertifiziert durch die DE-ÖKO-013-Kontrollstelle.

Wir fördern SlowFood®

Café & Restaurant

Wir importieren unser Gemüse und Obst aus den Ardennen und aus dem Windecker Ländchen, haben begonnen, unsere Schweine & Rinder selbst zu züchten; verarbeiten Hühner, Flugenten, Gänse, Landschweine, Heidschnucken und Rinder nur noch direkt vom Hof aus artgerechter Haltung – wir garantieren, dass die Tiere gut gelebt haben und nicht durch halb Europa nach Köln geschafft wurden; daher kommt alles, was bei uns verzehrt wird, vom eigenen Herd, und allergrößtenteils auch noch von uns bekannten Erzeugern (na ja, beim Lachs wissen wir das nicht); entstehen die Kuchen und Quiches in Handarbeit an den Herden unseres Vertrauens (was wir vor allem immer dann merken, wenn sie verbrannt sind); arbeiten in unseren Küchen ein paar echte Typen, die aus feinen Tempeln zu uns stiessen, Erfahrung in Catering und intelligenter Küche gesammelt haben.

 

Abends bieten wir nun ein besonderes, sorgsam zusammengestelltes 3 Gänge Menü für alle Gäste an. Gäste der Philharmonie werden mit 2 Gängen vor der Veranstaltung verwöhnt und können das Dessert entspannt nach der Philharmonie genießen.

Sorgfalt und Liebe zum Detail - nach nunmehr 20 Jahren des Kaffeekochens, Frühstückmachens und Kuchenbackens sind wir aus manchem Fehler klüger und um einige Erfahrungen reicher geworden. So rösten wir mittlerweile unseren Kaffee, den wir fair und direkt mit mexikanischen Kaffeebauern handeln, selber. Backen, wo möglich, unsere eigenen Kuchen und decken unseren Frühstückstisch weitestgehend mit Zutaten aus der Region, wie BIO-Milchprodukten, BIO-Eiern, hausgemachten Marmeladen und Würsten aus eigener Schlachtung.